Willkommen auf der Website der Gemeinde Wallbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Neuigkeiten

Vorübergehende Verkehrsbeschränkungen

Die Gemeinde wird im Verlauf des 4. Quartals 2019 mit den Sanierungsarbeiten an der Rheinstrasse, im Abschnitt zwischen dem Flienenweg und dem Chalchweg, beginnen.
Dies führt dazu, dass zeitweise der Verkehr über die Unterdorfstrasse, Rote Gasse und
alter Forstweg umgeleitet wird. Um die Verkehrssicherheit auf dieser Strecke zu erhöhen
und den Verkehrsfluss zu gewährleisten hat der Gemeinderat gestützt auf das Bundesgesetz über den Strassenverkehr vom 19. Dezember 1958 und die zugehörige Verordnung über
die Strassensignalisation vom 5. September 1979 entschieden , für die Dauer der Bauzeit
für die Unterdorfstrasse, Rote Gasse und alter Forstweg folgende Verkehrsbeschränkungen zu verfügen: 

• 1.  Allgemeines Parkverbot (Signal 2.50).
• 2.  Höchstgeschwindigkeit Tempo 30. 

Einsprachen gegen diese Verkehrsbeschränkung sind innert 30 Tagen seit Publikation im kantonalen Amtsblatt schriftlich beim Gemeinderat, Zentrumstrasse 11,  4323 Wallbach, einzureichen. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten.

Gemeinderat



Datum der Neuigkeit 28. Aug. 2019